WIR SIND LIVE !

Herzlich Willkommen in der Daytrading Schule !

.

Daytrading lernen

Zunächst möchten wir uns vorstellen. Wir sind ein Team von Daytradern, die mit absoluter Leidenschaft Online Trading an der Börse betreiben und ihr Wissen allen Interessierten die das Daytrading lernen möchten zur Verfügung stellen. Trading macht unabhängig von Zeit und Raum. Sie können überall auf der Welt, sofern Sie einen Online-Zugang / WLAN, einen PC, Laptop oder Smartphone haben, traden.

bullisch-oder-baerischDa wir immer mehr Zuschriften von Trading-Anfängern erhalten, die es sich nicht leisten können teure Offline-Trading-Kurse zu besuchen, haben wir diese Seite ins Leben gerufen. Denn hier sind alle Beiträge und Lerninhalte kostenlos. Wir wollen das Sie Daytrading lernen .

Die Ursprünge des Daytrading hängen stark mit der rasanten Entwicklung des computerisierten Handels an der Börse zusammen, der 1971 an der NASDAQ Börse in New York begann. Ein Kleinordersystem förderte 1985 somit die Möglichkeit des Daytradings.

In den Vereinigten Staaten von Amerika ist Daytrading seit 1996 für Privatanleger erlaubt. Es hat sich inzwischen zum Wachstumssegment des Börsenhandels entwickelt. Im Jahr 2000 erreichte der Handel an der Börse mit privaten Daytradern bereits rund 15 % der täglichen Aktiengeschäfte an der NASDAQ . Auch in Europa wird Daytrading immer beliebter. Ein Indikator hierfür ist auch das ständig wachsende Angebot der Online Broker.

Was ist eigentlich Trading ?

.

Zu Beginn macht es Sinn, den Begriff „Trading“ genauer einzugrenzen. Was bedeutet den „Traden“ und wo liegt der Unterschied zum Investieren ? Schaut man im Wörterbuch oder Wikipedia nach, so wird „Trading“ recht eindeutig mit „handeln“ übersetzt. Das ist zunächst mal eine weitläufige und unpräzise Bezeichnung. Im Bezug auf die Boerse bzw. dem „Handel mit Wertpapieren“ versteht man doch vielmehr grundsätzlich den kurz- bzw. mittelfristigen Handel mit Finanzprodukten wie Wertpapieren, Devisen, Rohstoffen oder Derivaten mit einer Gewinnerzielungsabsicht. Beim Traden wird versucht, Kursschwankungen oder Trend-Phasen auszunutzen und davon zu partizipieren, um eine stetige, kontinuierliche Performance zu erzielen. Daytrading lernen kann so einfach sein..

.

Warum will ich eigentlich Daytrading lernen?

.

Bevor die Reise endlich losgeht, ist es wichtig, sich einige persönliche Fragen selbst zu beantworten. Die richtige Einstellung und Erwartungen ans Traden helfen Dir Durststrecken und Motivationsprobleme zu überwinden und das eigene Selbstbewusstsein zu schärfen. Warum also Trading lernen ? Geht es vor allem um´s Geld verdienen? Wenn ja, warum nicht ein konventioneller Job bsp. als Angestellter ? Hier erlangt man sofort ein geregeltes Gehalt und muss nicht Monate oder auch Jahre warten, bis man den profitablen Handel an der Börse erlernt hat. Das Argument Geld verdienen hilft zwar, das alleine wird aber nicht genug motivieren. Reizt Dich vielleicht der Gedanke, selbstständig und ein frei zu sein? Mit der Möglichkeit, von überall auf der Welt arbeiten zu können? Oder am Puls der Börsen-Märkte agieren zu dürfen ? Versuche Dir diese Fragen in einer ruhigen Stunde selbst zu beantworten.

Daytrading lernen

.

Bitte auf das Bild oben klicken um das Video zu starten !

 

Daytrading, Daytrader, Trader, Trading, Trading Coach, Online Trading Seminar, Trading Regeln, Trading Regelwerke, Boerse, Daytrading lernen , daytrading lernen für anfänger, daytrading was ist das, day trading seminar, daytrading lernen pdf, daytrading lernen kostenlos, daytrading lernen buch, daytrading tipps tricks, daytrading ausbildung